Sabine Kohlert

Das Schreiben ist wie ein Fluss, auf dem ich mich treiben lassen kann - mitreißend, voller Untiefen und Strömungen, aber auch sanft fließend und tragend.

Schloss Fabelstein - Wächter der schlummernden Geschichten

Seit Oktober 2017 schreibe ich für das erste Märcheneiscafé Deutschlands kurze abgeschlossene Märchen, die in Form eines Briefchens an den Eisbechern zu finden sind.

Im Hintergrund habe ich die Geschichten zu einem großen Roman zusammengefasst: "Schloss Fabelstein". Das Buch erscheint im Herbst 2019 und wird in einer öffentlichen Lesung am 17.November 2019 in der Stadtbücherrei Plettenberg dem Publikum vorgestellt.

Schloss Fabelstein - Wächter der schlummernden Geschichten

Samo Rosensteig stößt bei einer Wanderung auf ein geheimnisvolles Schloss. Als er es betritt, wird er in dessen Welt aus Märchen, Sagen und Legenden hineingezogen. Er geht auf den Vorschlag der schönen Bewohnerin Auralie ein und wird Schlossverwalter auf Probe für ein Jahr. Keine leichte Aufgabe, wie sich herausstellt, denn die Bewohner haben alle ihre eigenen Sorgen und Nöte und vor allem ihre eigenen Geschichten. Ob die Welt für diese Geschichten bereit ist, muss Samo entscheiden. Das in diesem seltsamen Schloss, mit seinen Geheimnissen, Eigenheiten und vor allem auch Eigenleben, nicht nur das Gute wohnt, bekommen Samo und einige Bewohner des Schlosses am eigenen Leib zu spüren. Samo zweifelt bald, ob er dieser Sache wirklich gewachsen ist, denn er begreift, Verwalter auf Schloss Fabelstein ist eine Lebensaufgabe.


Schloss Fabelstein - die Show

Das Kreativteam aus Tussnat, Bähr und Patzelt hat aus meinem Roman eine unglaubliche Bühnenshow gezaubert, die am 28.12.2019 ihre Uraufführung in Plettenberg haben wird.

Uraufführung am 28.12.2019 und 03.01.2020 in Plettenberg.
Jetzt Ticktets sichern im Onlineshop oder im MÄRCHENEIS,
Neue Str. 12, 58840 Plettenberg - nur solange der Vorrat reicht!


Schloss Fabelstein - der Trailer