Sabine Kohlert

Das Schreiben ist wie ein Fluss, auf dem ich mich treiben lassen kann - mitreißend, voller Untiefen und Strömungen, aber auch sanft fließend und tragend.

Archiv

Geschichtenwettbewerb "Gute Nacht, Marie"

Erscheinungsdatum: Dezember 2019

Die AWO Südost e.V. veranstaltete im Februar 2019 einen Schreibwettbwerb. Gute-Nacht-Geschichten für Leseanfänger*innen wurden gesucht. Aus 178 Texten wurde meine Geschichte "Stimmen der Nacht" ausgewählt und erscheint Ende des Jahres mit ca. 20 anderen Texten in einem Sammelband.

Link zur Shortlist der Gewinner

15.06.2019

 Lesung: tatort atelier/19

Während der Offenen Ateliertage des BBK Nürnberg Mittelfranken, stellt der in Fürth lebende Künstler Frank Drechsler, vom 18. - 19. Mai 2019 seine Bilder / Zeichnungen aus.

Im Rahmen seiner Ausstellung lese ich am 18. Mai von 15.00 – 15.45 Uhr ausgewählte skurrile und surreale Texte.

Ort: modul26, Neue Gasse 26, 90403 Nürnberg

Ausstellung: Samstag und Sonntag von 11-19 Uhr

15.03.2019

 

Jubiläums-Anthologie net- Verlag

Der net-Verlag wird 10 Jahre alt. Zu diesem Anlass wird es eine Jubiläums-Anthologie mit den besten Geschichten der letzten 25 Anthologien geben.

Ich freue mich sehr, dass ich ausgewählt wurde mit meinem Text: "Es gibt sie wirklich!" aus der Anthologie: Reiseabenteuer des Drachen

Siehe Bibliografie

01.03.2019

Buchpräsentation und Autorenlesung zum neuen Roman "Der rote Fluss"

Sonntag, 17. März 2019

11.15 - 12.30 Uhr, vhs Kultur-LOUNGE Erlangen, Friedrichstr. 17, Aula

5,- €, ermäßigt: 3,- € (nur Kasse)

20.02.2019