Sabine Kohlert

Das Schreiben ist wie ein Fluss, auf dem ich mich treiben lassen kann - mitreißend, voller Untiefen und Strömungen, aber auch sanft fließend und tragend.

Meine Lesungen

***


Zurück zur Übersicht

19.11.2014

Lesung im Rahmen der Preisverleihung zu "Pssst … das ist geheim".

"Literaturhaus Nürnberg", Luitpoldstraße 6, 90402,Nürnberg;

Lassen Sie sich von mir mit einer noch nicht veröffentlichten Kurzgeschichte überraschen: "Lavendelduft".

Zur Veranstaltung: Dem Geheimnis auf der Spur. Wer von uns hütet nicht ein kleines oder großes Geheimnis, Dinge von denen niemand erfahren soll. Im Tagebuch, im Brief, oder in einer eingeweihten Gruppe von Personen, werden Geheimnisse ausgetauscht, festgehalten und bewahrt. Mit dem Begriff Geheimnis verbinden wir Neugier, Wissen, Macht und den Gedanken: "Wenn man es doch nur lüften könnte!"
Rund um Geheimnisse ging es im Schreibwettbewerb "Psst…das ist geheim", den das Seniorenzentrum am Tiergärtnertor anlässlich seines 50-jährigen Bestehens in diesem Jahr ausgeschrieben hatte.
Die besten Geschichten werden bei dieser öffentlichen Lesung vorgestellt und prämiert.



Zurück zur Übersicht