Sabine Kohlert

Das Schreiben ist wie ein Fluss, auf dem ich mich treiben lassen kann - mitreißend, voller Untiefen und Strömungen, aber auch sanft fließend und tragend.

Meine Lesungen

***


Zurück zur Übersicht

16.11.2018

Bundesweiter Vorlesetag

Rathaus Möhrendorf; Hauptstraße 16, 91096 Möhrendorf;

Ich lese aus meinem Roman "Jule und ein Herz voll Licht". Auf dem Dachboden ihrer Großeltern macht Jule eine unglaubliche Entdeckung - und nichts ist mehr wie es war! Für die graue Welt in der das Mädchen lebt, gibt es plötzlich wieder Hoffnung. Zusammen mit ihrer Puppe Anneliese und dem Teddy Brummbär, mit nur einem Ohr, begibt sie sich auf eine wundersame Reise, auf der sie nicht nur ein trauriger Baum und ein schimpfender Pilz erwartet.

Der Eintritt ist frei



Zurück zur Übersicht