Sabine Kohlert

Das Schreiben ist wie ein Fluss, auf dem ich mich treiben lassen kann - mitreißend, voller Untiefen und Strömungen, aber auch sanft fließend und tragend.

Meine Lesungen

***


Zurück zur Übersicht

22.11.2019

Geschichtenwettbewerb "Gute Nacht, Marie" - AWO Berlin

Ich lese meine Geschichte "Stimmen der Nacht" im Rahmen der Feierlichkeiten zu "100 Jahre Arbeiterwohlfahrt".
Ich gehöre zu den 5 Preisträger/-innen des Wettbewerbs "Gute Nacht, Marie."
An diesem Abend wird auch die Anthologie, die aus dem Wettbewerb hervorgegangen ist, vorgestellt.
Die Lesung ist öffentlich.
Erkstr. 1, 12043 Berlin
AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.



Zurück zur Übersicht